Zum Thema: Tel Aviv

Tel Aviv beliebter als Barcelona

Das deutsche Reiseportal idealo hat herausgefunden: Tel Aviv liegt im Trend – auch in Deutschland. Im Beliebtheitsranking für die Herbstferien 2019 landet Tel Aviv sogar noch vor Barcelona, Lissabon & Co auf Platz 4! Immer mehr Touristen besuchen die hippe Stadt im Nahen Osten, die mit tollen Stränden und Parks, kulinarischen Highlights und einem breiten… […]

Tel Aviver Busse fahren jetzt am Schabbat

Während der Öffentliche Nahverkehr in der Hafenstadt Haifa schon seit Jahren auch am jüdischen Ruhetag, dem Schabbat, läuft, war das in Tel Aviv bisher zur Überraschung vieler nicht erlaubt: Am vergangenen Samstag änderte sich dies nun endlich. Zum ersten Mal fuhr der Nahverkehr in Tel Aviv auch am Schabbat. So erfolgreich, dass viele der am… […]

Neues Stadion in Tel Aviv-Jaffa

Letztes Wochenende wurde endlich das neue Bloomfield Stadion eröffnet, es spielten Bnei Yehuda gegen Ironi Kiryat Shmona. Auch die Mannschaften Hapoel Tel Aviv und Maccabi Tel Aviv werden nach mehr als drei Jahren Renovierungsarbeiten wieder für Heimspiele nach Tel Aviv-Jaffa zurückkehren. Das Stadium liegt in Jaffa und verfügt nach dem Umbau über 29.000 Sitzplätze, 32… […]

Tel Aviv ist bereit für Eurovision

Das Eurovisions-Dorf zieht sich über mehrere hundert Meter am Meer entlang. Jeden Abend finden hier unter dem Motto „Traue dich, zu träumen“ andere Veranstaltungen, Konzerte, Tanzshows, DJ-Auftritte statt, die die Massen schon vor der grossen Show am Samstag begeistern sollen. 20.000 Polizisten stehen bereit, um Gäste, Performer und Crews zu schützen. Das Raketenabwehrsystem Iron Dome… […]

Junger Israeli gewinnt wichtigen Jazz-Preis

Der 24-Jährige Pianist Tom Oren aus Tel Aviv hat in Washington den wichtigsten Jazz-Preis für Nachwuchstalente erhalten. Der Preis des Thelonious Monk Institute of Jazz International beinhaltet ein Preisgeld in Höhe von 25.000 US-Dollar und einen Plattenvertrag – fast wichtiger aber: er garantiert sofortige Bekanntheit in der Jazzszene. Im Finale mit 15 anderen Pianisten überzeugte… […]

Neuer Fahrradweg für Tel Aviv und Umgebung

Die Busse in und um Tel Aviv sind oft unpünktlich. Zu manchen Tageszeiten sind Tel Aviver Straßen wie Allenby oder Dizengoff ein einziger Stau – deswegen, und weil es eben keine alternativen öffentlichen Verkehrsmittel gibt – fahren viele Tel Avivis immer lieber Fahrrad. In der Stadt, besonders aber, wenn man in Stadtteile wie Ramat Aviv… […]

Kolumne: Keine Kinder in Tel Aviv

„Tel Aviv ist fast kinderfrei“ – so titelte in der vergangenen Woche das israelische Onlinemedium Ynet und erklärte, dass trotz aussergewöhnlich hoher Geburtenrate in Israel (3,1 Kinder pro Frau im Durchschnitt) allgemein, Tel Aviv eine eher kinderarme Stadt sei. Während Kinder in Jerusalem fast 40 Prozent der Bevölkerung ausmachen, sind es in Tel Aviv nämlich… […]

Tel Aviv feiert zum 20. Mal Pride-Parade

Gleich drei Meilensteine kamen bei der diesjährigen Pride-Parade in Tel Aviv zusammen: 20 Jahre ist es her, dass der erste Marsch für die LGBT-Gemeinschaft im Nahen Osten gefeiert wurde. Seit 10 Jahren gibt es das Gay-Zentrum in Tel Aviv und seit 70 Jahren den Staat Israel. Kein Wunder, dass sich eine Rekordzahl von 250.000 Besuchern… […]

Neues Zentrum für Traumataforschung

Posttraumatische Belastungsstörungen (PTBS) sind leider eine psychische Erkrankung, mit der man in Israel – einem Land, das seit seiner Gründung so viele Kriege mitgemacht hat und eine ständige Bedrohungssituation erlebt und in dem immer noch Tausende Holocaust-Überlebende leben, viel Erfahrung hat. An der Tel Aviv Universität soll jetzt ein neues State-of-the-Art- Forschungszentrum für PTDS errichtet… […]

Kolumne: Das Wunder vom Giro d’Israel

Es gibt Tage, da fühlt man sich in Israel eingeengt. Wenn alle von Krieg reden, und davon, wie dieses Land von feindlich gesinnten Nachbarn eingeschlossen ist. Es gibt Tage, da findet man auch alles, was so in Israel normal ist, Lärm, Hitze, Staub, Raubeinigkeit seiner Bürger, ziemlich nervig. Und dann gibt es die letzte Woche.… […]

Tel Aviv wird immer teurer

Dieser Post eines Facebookfreundes über eine Bar in Tel Aviv erhielt innerhalb kürzester Zeit weit über 100 Kommentare. Das Thema beschäftigt nicht nur Urlauber, sondern vor allem natürlich die Bewohner dieser Stadt, in der Bier nur eins von vielen teuren Problemen ist. Laut einer Analyse der Intelligence Unit der Zeitung The Economist, ist Tel Aviv… […]

Neuer Tel Aviv-Jerusalem Schnellzug fährt erste Testrunde

Der neue Schnellzug, der Tel Aviv mit Jerusalem in nur 30 Minuten Fahrtzeit verbinden soll, sollte ursprünglich schon 2017 regelmässig fahren. Es wurde Mitte Januar 2018, aber jetzt hat der Schnellzug endlich seine erste offizielle Testrunde gedreht. Dabei waren Transportminister Israel Katz und eine ganze Menge Presseleute. Die erste offizielle Fahrt auf der langersehnten Verbindung… […]

Positive Tourismus-Bilanz für August 2017

Der Sommer in Israel geht zu Ende und die Tourismusbranche darf sich rückblickend über eine erfolgreiche Saison freuen. Neueste Zahlen zeigen, dass im August 2017 im Vergleich zum Vorjahr acht Prozent mehr Touristen Hotels gebucht haben. 2,6 Millionen Hotelübernachtungen wurden verzeichnet. Davon waren 28 Prozent der Besucher Touristen aus dem Ausland, den grossen Rest machten… […]

Neue Route von Shanghai direkt nach Tel Aviv

Nachdem die chinesische Fluggesellschaft Hainan im letzten Jahr bereits Direktflüge zwischen Tel Aviv und Beijing verwirklicht hat, erweitert sie nun ihr Angebot: Seit September 2017 verkehrt die Airline neu zwischen Tel Aviv und Shanghai. Zu Beginn wird die Strecke dreimal wöchentlich bedient, zu einem späteren Zeitpunkt sollen es vier Flüge pro Woche sein. Die neue… […]

«Giro d’Italia» zum ersten Mal in Israel

Nächstes Jahr fällt der Startschuss des «Giro d’Italia» zum ersten Mal in Israel. Das zweitwichtigste Etappenrennen im Strassensport umfasst somit zum ersten Mal Routen, die sich ausserhalb von Europa befinden. Die Rennfahrer werden im Mai 2018 beim Jaffa-Gate in Jerusalem starten, wo sie mit einer Umfahrung der alten Stadtmauern beginnen. Das nächste Etappenziel ist dann… […]

Liebesbrief an Tel Aviv

Unsere Redaktorin lebt nun seit genau vier Jahren in Tel Aviv. Zeit, eine romantische Zwischenbilanz zu ziehen.   Liebstes Tel Aviv Hätte uns jemand vor vier Jahren gesagt, dass die Beziehung zwischen uns etwas Ernstes wird, hätten wir wohl beide gelacht. Doch das Leben schreibt sich bekanntlich, während man andere Pläne macht. Du solltest mein… […]

Historische Strecke von Tel Aviv nach Buenos Aires

Es sind nun 57 Jahre vergangen, seitdem der Nazi Adolf Eichmann für seinen Prozess vom israelischen Geheimdienst von Buenos Aires nach Tel Aviv geholt wurde. Um unbekannt zu bleiben, flog er damals in einer ELAL-Uniform, als wäre er Teil der Crew. Schliesslich landete er am 22. Mai in Israel, wo er bis heute der einzige… […]

Egged betreibt Tel Avivs Metro ab 2021

Der Betrieb der Metrolinie, welche derzeit in Tel Aviv gebaut wird, soll unter Führung des israelischen Bus-Unternehmens Egged erfolgen. Nichts Neues für Egged, immerhin leitet die Firma bereits 37 Prozent des öffentlichen Verkehrs im Land. Nebst Eggen werden sich die chinesischen Firmen «Shenzhen Metro» und «CCECC» an der Betreuung beteiligen. Der Vertrag zwischen Egged und… […]

Der heisseste Juli des Jahrhunderts

Die Hitze während des vergangenen Monats war in Israel zu spüren. Schwitzen während des Julis ist zwar nichts Aussergewöhnliches, doch dieser Juli hatte es besonders in sich: Meteorologen massen den heissesten Juli während 100 Jahren. In Jerusalem beispielsweise lag die durchschnittliche Tagestemperatur bei 32,9 Grad. Im Vergleich zu früher lagen die Tagestemperaturen diesen Juli im… […]

Die Macht einer Online-Community

Vor acht Jahren rief der Amerikaner Jonny Stark in Israel eine einzigartige Community ins Leben: Die Facebook-Gruppe «Secret Tel Aviv». Eine Facebook- Gemeinschaft, die heute über 160’000 Mitglieder im Grossraum Tel Aviv zählt. Es gründete sie, als es ihm selbst als Einwanderer schwer fiel, Freundschaften zu schliessen, Hebräisch zu lernen oder spezifische Dinge in seiner… […]