Zwischenzeilen aktuell

Israel geht wieder in Lockdown und impft weltweit am meisten

Die Zahlen sprechen eine eindeutige Sprache: Israel befindet sich mitten in der dritten Welle. Von Sonntag zu Montag lag die Zahl der Corona-Neuinfizierten bei über 5.000 Fällen. In diesen 24 Stunden kamen 5,6 Prozent der Tests positiv zurück und 36 Menschen starben. Damit liegt die Zahl der Toten, die in Israel seit Ausbruch der Pandemie… […]

Forscher der Tel Aviv Uni gehören zu den besten weltweit

Ein Dutzend israelischer Forscher gehört laut einer Studie der renommierten Stanford Universität zu den besten 50 Forschern der Welt. Die Studie analysierte die Arbeit von etwa 160.000 Forschern aus 149 Ländern: Dabei wurde untersucht wie oft die Forscher aus 22 Disziplinen veröffentlicht haben, zitiert wurden und welchen Einfluss ihre Forschungsergebnisse hatten. Allein von der Tel… […]

Erneute Wahlen in Israel führen zu Kürzungen in Sozialleistungen

Israel wird im kommenden März höchstwahrscheinlich zum vierten Mal innerhalb von zwei Jahren wählen. Diese Wahlen fallen mit einer der grössten Gesundheits- und Finanzkrise zusammen, in der Israel sich je befunden hat und die Kosten für die erneuten Wahlen werden zu schmerzlichen Kürzungen in vielen Bereichen führen. Sollten sich die Parteien nicht bald auf einen… […]

Israel beginnt zu impfen und verschärft Einreisebedingungen

Israel hat begonnen, seine Bürger gegen den Covid-19-Virus zu impfen: Im ersten Schritt wurde bereits medizinisches Personal in den Kranken- und Ärztehäusern im Land mit der Pfizer-Impfung versorgt. Auch Menschen über 60 und Risikopatienten sollen die Corona-Impfung in einer ersten grossen Impfaktion erhalten. Premierminister Benjamin Netanyahu und Präsident Reuven Rivlin gingen ebenfalls mit gutem Beispiel… […]

Neueinwanderer entwickeln Programm zum Hebräischlernen

Den fünften jährlichen „Great Minds Hackathon“ des Jerusalemer College für Technologie hat ein Team von Neueinwanderern mit einer Software gewonnen, die Nutzern das Hebräischlernen erleichtern soll. An dem 48-Stunden-Event, das virtuell stattfand, nahmen 100 Studierende aus den Fachbereichen Ingenieurswesen und Betriebswirtschaft teil. Die Studenten des Colleges sind alle ultraorthodox – so auch die Teilnehmer des… […]

Der Kampf gegen illegale Hundezüchter

Nachdem im Norden Israels mehrere illegale Hundezüchter entdeckt wurden, bittet das israelische Landwirtschaftsministerium die Bevölkerung, lieber Hunde aus Tierheimen zu adoptieren und falls doch ein Rassehund gewünscht ist, die Züchter genau zu überprüfen. Von einer illegalen Hundezuchtanlage im Norden des Landes wurden 100 Welpen verkauft, die an Hundebrucellose erkrankt waren – eine Infektionskrankheit, die sowohl… […]

Israel und Marokko auf besonderer Friedensmission

Warum der Frieden zwischen Marokko und Israel eine eine der wichtigsten Nachrichten der Woche ist und was es bedeutet. Der Beitrag Israel und Marokko auf besonderer Friedensmission erschien zuerst auf Israel Zwischenzeilen Magazin – Leben in Israel. Source: ZZ

Interview mit Prof. Gabriel Izbicki: „Ich bin mir nicht sicher, ob ich mich sofort impfen lassen würde.“

Prof. Gabriel Izbicki, ursprünglich aus der Schweiz, leitet die Station für Lungenheilkunde am Shaare Zedek Medical Center in Jerusalem. Er arbeitet seit Monaten an einer Studie über die Langzeitfolgen der Corona-Erkrankung. Wir haben mit ihm über das Virus und den heiss ersehnten Impfstoff gesprochen… Das Interview führten Zo Flamenbaum und Katharina Höftmann-Ciobotaru ZZ: Sie behandeln… […]

Hunderte äthiopische Juden landen in Israel

Mit wehenden Israel-Fähnchen in den Händen, sind mehr als 300 Mitglieder der jüdischen Gemeinde in Äthiopien in der letzten Woche am Ben Gurion Flughafen gelandet. Ein Spezialflug, begleitet von der Ministerin für Einwanderung und Immigration, Pnina Tamano-Shata, die selbst in Äthiopien geboren wurde, brachte die Menschen aus Afrika in ihre neue Heimat. Sie alle müssen… […]

Tel Aviver Börse startet „grünen Index“

Die Tel Aviver Wertpapierbörse hat am Sonntag ihren ersten Index gestartet, in dem ausschliesslich Aktien von Unternehmen gehandelt werden, die nichts mit fossilen Energien zu tun haben. Der Ausschluss von Öl- und Gasunternehmen, die zur globalen Erwärmung beitragen, folgt auf einen Cleantech-Sektor-Index, den die Tel Aviver Börse bereits im vergangenen Monat lanciert hatte und der… […]

Studie: Coronakrise treibt mehr als 42.000 Familien in Armut

Es sind erschreckende Zahlen die eine Berechnung des Nationalen Versicherungsinstituts (NII) Bituach Leumi offenlegt: Etwa 711.000 Familien im Land (insgesamt 2,4 Millionen Menschen) haben durch die Coronavirus Pandemie finanzielle Schäden erlitten. Konkret heißt dass, dass etwa 42.500 israelische Familien in den letzten Monaten unter die Armutsgrenze gerutscht sind, etwa 110.000 Familien sind dieser gefährlich nahe… […]

Israel holt Gold und Silber bei der Windsurfer-EM

Israelische Windsurfer haben bei der RS:X europäischen Meisterschaft in Portugal abgeräumt: Yoav Cohen, 21, holte Gold. Shahar Zubari holte außerdem Silber bei den Männern und Katy Spychakov holte Silber bei den Frauen. Gepostet von ‎איגוד השייט בישראל‎ am Samstag, 28. November 2020 Der Wettbewerb dient der Qualifikation für die Olympischen Spiele in Tokio. Er sollte bereits… […]

Israeli, Jordanien und Palästinenser wollen Totes Meer retten

Sie heißen Oded, Yusuf und Munqeth. Sie kommen aus Israel, den Palästinensergebieten und Jordanien – und sie haben eine gemeinsame Mission: Das Tote Meer zu retten. Mit einer einzigartigen Aktion wollen sie darauf aufmerksam machen, dass das Tote Meer langsam verschwindet. Gemeinsam mit israelischen, palästinensischen und jordanischen Schwimmern wollen sie erstmalig das Tote Meer durchqueren.… […]

Internationaler Währungsfond glaubt an israelische Wirtschaft

Eine Analyse des internationalen Währungsfonds (IWF) glaubt trotz der Coronakrise, dass sich die israelische Wirtschaft im kommenden Jahr schnell erholen wird. Die Wirtschaft im jüdischen Staat sei aus einer Position der Stärke in die Pandemie gegangen, heisst es im Bericht. Die Behörden hätten schnell und weitreichend reagiert. Rechtzeitige und entschiedene Massnahmen der israelischen Zentralbank hätten… […]

Israelisches Unternehmen hilft bei Aufklärung von Dresdner Juwelendiebstahl

Der Dresdner Juwelendiebstahl, bei dem im November 2019 Kunstobjekte und Juwelen von unschätzbarem Wert aus dem Historischen Grünen Gewölbe des Residenzschlosses Dresden geraubt wurden, hat weltweit für viel Aufsehen gesorgt. Die israelische Sicherheitsfirma CGI Group konnte nun unter Leitung des ehemaligen Inlandsgeheimdienstes (Schin Bet) Jacob Perry bei der Erfassung einiger Täter helfen. „Wir wurden direkt… […]

Gesundheitsministerium will Schulen wieder komplett öffnen

Israel hat sich nun genügend Dosen bei den Pharmariesen Pfizer, Moderna, AstraZeneca und Arcturus der dringend erwarteten Corona-Impfung gesichert, um die gesamte Bevölkerung durchzuimpfen. Aber die Frage, wann die Impfung endlich kommt, ist weiterhin offen. In Israel aber sind seit des zweiten Lockdown, der Mitte September begann, immer noch die meisten Schulkinder zu Hause. Lediglich… […]

Eitan Stibbe: Der zweite israelische Astronaut im All

„Das ist ein Tag nationaler Freude und unglaublichen Stolzes. Nicht jeden Tag geben wir bekannt, einen israelischen Astronauten ins Weltall zu schicken“, mit diesen Worten stellte Israels Präsident Reuven Rivlin den Astronauten Eitan Stibbe in dieser Woche in einer speziell dafür anberaumten Presskonferenz vor. Stibbe wird im Dezember 2021 von der Internationalen Raumstation in Florida… […]

Kolumne: Corona-Lockdowns – Ich will mich nicht daran gewöhnen

Ich erinnere mich gut an März. Im März telefonierte ich mit meiner Mutter und sagte sowas wie: „Naja, bis Pessach ist der Quatsch vorbei und wir treffen uns wie geplant auf Zypern.“ Dann kam Pessach und wir sassen alle im Lockdown. Unseren Seder machten wir mit der Familie via Zoom. Jetzt ist es schon November… […]

Medizin gegen Pilzinfektionen: Israelische Forscher bekommen 10 Millionen Euro

Pilzinfektionen töten jährlich 1,6 Millionen Menschen. Forscher der Tel Aviv Universität haben nun von der Europäischen Kommission eine Förderung in Höhe von 10 Millionen Euro erhalten, um die geeignete Medizin zur Behandlung von solchen Infektionen zu erforschen. Das Team um Prof. Judith Berman vom Labor der TAU Shmunis Schule für Biomedizin und Krebsforschung will sich… […]

Reiseführer in Corona-Zeiten: „Es gab eine Welle an Absagen“

Im vergangenen Jahr erlebte der Reiseführer Schmuel Kahn kaum einen Tag, an dem er mal Luft holen konnte: „Wir haben ja ständig Rekordzahlen an Touristen gehabt und meine Touren waren alle ausgebucht“. Kahn arbeitet seit acht Jahren als Tourguide und ist dabei vor allem auf pädagogische Programme, Delegationen und Privatbesucher für Führungen im ganzen Land… […]


Hintergrund: Der wöchentliche Info-Service der Gesellschaft Israel-Schweiz (GIS) informiert Sie über spannende Aspekte, die sonst in der Berichterstattung über Israel kaum wahrgenommen werden. Der Monats-Report berichtet ausführlich zu wechselnden Themen aus Kunst, Kultur, Wissenschaft, Forschung, Gesundheit, Medizin, Wirtschaft, Finanzen, Energie, Umwelt, Gesellschaft und Vermischtes. Die GIS bietet ausserdem Journalisten gerne weiterführende Informationen und Hilfe bei der Recherche. Impressum Israel Zwischenzeilen