Zum Thema: Sicherheit

Kolumne: Wenn man einmal da ist, wird’s super

Am Wochenende an der Grenze zwischen Jordanien und Israel beobachtete ich mal wieder israelische Sicherheitskräfte, wie sie die Rucksäcke von zwei jungen Deutschen komplett auseinander nahmen. Während wir, mit Kindern und Wagen und Koffer und Kühltasche (Essen immer dabei! Wir sind ja Israelis) relativ schnell durch die Sicherheitskontrolle schlüpften, stapelten sich auf dem Band neben… […]

Die gefährlichste Strasse Israels

„Todesstrasse“ – so nennt man den Highway 90 nicht erst, seitdem zwei schwere Verkehrsunfälle das Land erschütterten. Die Statistik ist erschreckend: 17 Menschen wurden allein in den letzten 20 Tagen auf der längsten Strasse Israels, die über 480 Kilometer von Eilat bis in den hohen Norden an der Grenze zum Libanon führt, durch Verkehrsunfälle getötet.… […]

Endlich schärfere Gesetze für E-Bikes

Nach dem jüngsten fatalen Unfall mit Fahrerflucht, bei dem der 17-Jährige Ari Nesher auf seinem E-Bike tödlich verletzt wurde, hat die israelische Regierung endlich schärfere Gesetze für das Fahren mit E-Bikes beschlossen: Die neuen Bestimmungen sollen ab 1. Januar 2019 gelten und sehen unter anderem vor, dass Jugendliche zwischen 16 und 18 Jahren, die noch… […]

Experten warnen vor schwerem Erdbeben

Vor nicht einmal zwei Wochen, erschütterten mehrere kleine Erdbeben den Norden Israel. Experten warnen jetzt, dass das Land nicht ansatzweise auf ein starkes Erdbeben vorbereitet sei: „Gott behüte, wir erleben ein schweres Erdbeben, das Tausende Menschen tötet und mehrere Hunderttausende zwingt, ihr Haus zu verlassen (…), das wäre auch ein schwerer wirtschaftlicher Schaden, der das… […]

Software sieht potentielle Verkehrsunfälle vorher

Die israelische Polizei will künftig der hohen Anzahl von Verkehrsunfällen im Land mit einer neuen Technologie beikommen: Forscher der Bar-Ilan-Universität haben eine Software entwickelt, mit deren Hilfe man potentielle Unfälle vorhersagen kann. Das Team hat dafür eine grosse Menge an Daten von Verkehrsunfällen aus den letzten 13 Jahren analysiert sowie das gesamte Strassennetz Israels erfasst… […]

Sicherheitsstandard auf Israels Baustellen muss verbessert werden

Die Zahl der tödlichen Arbeitsunfälle in Israel gehört zu der höchsten in allen westlichen Ländern und ist doppelt so hoch wie der EU-Durchschnitt, das zeigte eine Studie des Wirtschaftsministeriums und des nationalen Versicherungsinstituts bereits im Mai auf. Einem Bericht der Zeitung Haaretz zufolge starben im ersten Quartal diesen Jahres allein 15 Menschen auf Baustellen. Wie… […]

Dringend mehr Sicherheit auf Israels Strassen nötig

Nach einigen verheerenden Verkehrsunfällen, bei denen unter anderem zwei junge Frauen und ein zweijähriges Kind umkamen, wird in Israel mal wieder die Sicherheit auf den Strassen des Landes diskutiert. Allein im vergangenen Jahr kamen rund 300 Menschen durch Verkehrsunfälle im Land ums Leben. Anders als die meisten westlichen Länder konnte Israel die Zahl der tödlichen… […]

Egal, wie die Olympiade 2016 ausgeht – Israel gewinnt trotzdem

Während der Eröffnungstag für die israelischen Olympioniken etwas enttäuschend ausfiel, kann sich das Land trotzdem schon jetzt über grosse Olympia-Erfolge freuen, diese sind vor allem wirtschaftlicher Natur: So kommt eine der wichtigsten Apps für die Spiele aus Israel: Moovit soll als offizielle Olympia-App für den reibungslosen Transport zwischen den Sportstätten in Brasilien sorgen. Die App… […]


Hintergrund: Der wöchentliche Info-Service der Gesellschaft Israel-Schweiz (GIS) informiert Sie über spannende Aspekte, die sonst in der Berichterstattung über Israel kaum wahrgenommen werden. Der Monats-Report berichtet ausführlich zu wechselnden Themen aus Kunst, Kultur, Wissenschaft, Forschung, Gesundheit, Medizin, Wirtschaft, Finanzen, Energie, Umwelt, Gesellschaft und Vermischtes. Die GIS bietet ausserdem Journalisten gerne weiterführende Informationen und Hilfe bei der Recherche. Impressum Israel Zwischenzeilen