Zum Thema: Transgender

Pride Parade verschoben

Es ist normalerweise eines der wichtigsten Events des Sommers: Tausende Touristen und Einheimische feiern jedes Jahr im Juni die Gay Pride Parade in Tel Aviv. Doch aufgrund der Corona-Pandemie wurde das Event erst einmal auf August verschoben. Ob dann überhaupt schon wieder Urlauber ins Land kommen dürfen, steht in den Sternen. Tel Aviv hat sich… […]

Transgender-Kunstausstellung: „Niemand sollte leiden, weil er so ist, wie er ist“

Zwei Tel Aviver Künstlerinnen kämpfen für mehr Akzeptanz für Andersdenkende. Im Zentrum ihrer Ausstellung stehen Transgender-Menschen, die auch in Israel immer noch Gewalt und Ausgrenzung erleben… Von Zo Flamenbaum Als im vergangenen Sommer zwei junge Israelis, beide identifizierten sich als Transgender, in Tel Aviv ermordet wurden, trieb das die LGBTQ-Community auf die Strassen: Mit Regenbogenfahnen… […]


Hintergrund: Der wöchentliche Info-Service der Gesellschaft Israel-Schweiz (GIS) informiert Sie über spannende Aspekte, die sonst in der Berichterstattung über Israel kaum wahrgenommen werden. Der Monats-Report berichtet ausführlich zu wechselnden Themen aus Kunst, Kultur, Wissenschaft, Forschung, Gesundheit, Medizin, Wirtschaft, Finanzen, Energie, Umwelt, Gesellschaft und Vermischtes. Die GIS bietet ausserdem Journalisten gerne weiterführende Informationen und Hilfe bei der Recherche. Impressum Israel Zwischenzeilen