Ausgabe vom 19.12.2018

Taufstelle Jesu‘ von Minen bereinigt

Es ist die drittwichtigste heilige Stätte für Christen: Qasr al-Yahud, die Taufstelle Jesu‘, die westlich des Jordan-Flusses und genau an der Grenze zwischen Israel und Jordanien liegt. 50 Jahre nach dem letzten Krieg zwischen Israel und Jordanien hat das israelische Verteidigungsministerium nun bekannt gegeben, dass alle restlichen Minen, die sich noch auf dem Gelände um…
Source: New feed

Lesen Sie diesen und viele weitere spannende Artikel auf IsraelZwischenzeilen.com

Weiter zu den Israel Zwischenzeilen
Zwischenzeilen: Ausgabe vom 19.12.2018 auf IsraelZwischenzeilen.com