Ausgabe vom 28.03.2018

Sonderausstellung für Schriftrolle vom Toten Meer

Ein weiteres Fragment der Schriftrollen vom Toten Meer wird nun endlich, 70 Jahre nach dem Fund, im Israel Museum in Jerusalem ausgestellt. Das Genesis-Apokryphon, die einzige noch erhaltene Kopie der Geschichte um die biblischen Personen Noach, Abraham, Enoch und Lamech enthält Texte, die in der Hebräischen Bibel nicht vorkommen. Das sehr stark beschädigte Dokument berichtet…
Source: New feed

Lesen Sie diesen und viele weitere spannende Artikel auf IsraelZwischenzeilen.com

Weiter zu den Israel Zwischenzeilen
Zwischenzeilen: Ausgabe vom 28.03.2018 auf IsraelZwischenzeilen.com